Erstellen einer Revu 2018 Lizenz

von Martin Rütz am 11.04.2018 um 06:35Uhr

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lizenz eigenständig auf eine Revu 2018 Lizenz zu updaten. Vorausetzung ist, dass Sie bei uns einen gültigen Subskription/Maintenance-Vertrag besitzen.

Am 11. April 2018 erscheint die neue Version Revu 2018 und Ihnen steht, wenn Sie einen gültigen Maintenance/Subskription-Vertrag bei uns besitzen, ein 2018-Lizenz-Key (Neulizenz) kostenlos zu!

Um den Aufwand der Verteilung der neuen Lizenzschlüssel zu vereinfachen und den Prozess zu beschleunigen, besteht die Möglichkeit, dass du Sie selbst einen neuen Revu 2018 Lizenzschlüssel generieren.

Gehen Sie dafür auf die Website des Self-Upgrade-Services.

Geben Sie dann ihre korrekten Lizenz-Informationen ein. Bei der Eingabe der E-Mail ist es wichtig, dass Sie keine beliebige E-Mail eingeben. Es muss die E-Mail eingegeben werden, die Sie beim Kauf der Software auf das Lizenz-Zertifikat eintragen lassen haben. Sollten Sie die E-Mail nicht mehr erinnern, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren, damit wir Ihnen umgehend die nötigen Informationen zu schicken.

Diese Upgrade-Option ist für alle Kunden mit aktueller Wartung/Maintenance/Subskription mit einer Enterprise License oder Einzelplatzlizenz verfügbar. Des Weiteren steht jedem Kunden, der eine Lizenz nach dem 01.02.2018 gekauft hat, ein Upgrade zu.

Bei einer Open License wird der Lizenz-Key beim Login in den Bluebeam Gateway erstellt. Alle ihre Open License-Plätze bleiben unter der gleichen Seriennummer, aber bekommen einen unterschiedlichen Produkt-Key.

Hier findest du eine Installationsanleitung für die Einzelplatzlizenzen.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Arbeiten mit Revu 2018!


Tags:

  • Bluebeam
  • Bluebeam Revu 2015